Datenschutzerklärung

Datenschutz bei FarmEins

Wir freuen uns über Dein Interesse an unserem Online-Shop. FarmEins nimmt den Schutz Deiner Daten sehr ernst. Daher informieren wir Dich im Folgenden über mögliche Verwendungen Deiner persönlichen, postalischen und digitalen Daten. Als gesetzliche Grundlage für den Datenschutz dient insbesondere die Datenschutz- Grundverordnung (DSGVO), insbesondere Artikel 6, Absatz 1.

Datenschutzerklärung FarmEins Online-Shop

Inhalt

1. Verantwortlichkeit
2. Website und technische Daten
3. Daten für die Bestellung im Online-Shop
3.1 Persönliche Daten für die Bestellabwicklung
3.2 Speicherung von Kontodaten
3.3 Speicherdauer der Daten für die Kaufabwicklung
3.4 Kundenkonto
4. Einsatz von Social Media – Buttons/plug ins und „Teilen“-Funktion
5. Blog
6. Deine Rechte
7. Sonstige Bestimmungen

 

 

 

1. Verantwortlichkeit

Der Verantwortliche im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

FarmEins GmbH
Bochumer Landstraße 144 C 45276 Essen

Tel. 0201/806897-0
E-Mail wilifu@farmeins.de
Website: www.farmeins.de
Geschäftsführer: Iris Dimitrijevic (Anschrift s.o.)

 

2. Website und technische Daten

Beim Aufrufen jeder Webseite werden durch den auf Deinem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch technische Daten erhoben.

Protokoll-Daten

Die automatische Erhebung und Speicherung von Protokoll-Daten durch den Provider/Anbieter der Internetdienste erfolgt, weil die Verarbeitung dieser Daten technisch erforderlich ist, um unsere Internetseite anzuzeigen sowie die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.

Die Protokoll-Daten umfassen folgende Informationen:

  •  die IP-Adresse des anfragenden internetfähigen Gerätes
  •  Datum und Uhrzeit der jeweiligen Anfrage
  •  Internetadresse (URL), die angefragt wurde
  •  Verwendeter Browser und Sprache
  •  Verwendetes Betriebssystem und dessen Oberfläche
  •  Zugriffsstatus / http-Statuscode
  •  Jeweils übertragenen Datenmenge

Die Übermittlung dieser Daten an uns erfolgt automatisch und können Deiner Person nicht so ohne weiteres zugeordnet werden. Rechtsgrundlage der Verarbeitung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse gemäß Art. 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f) DSGVO, denn diese Datenverarbeitungen sind zum Betrieb und zur Anzeige der Webseite notwendig. Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich sind. Im Falle der Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website ist dies der Fall, wenn die jeweilige Sitzung beendet ist. Die Erfassung der Daten zur Bereitstellung der Website und die Speicherung der Daten in Logfiles ist für den Betrieb der Internetseite zwingend erforderlich. Es besteht folglich seitens des Nutzers keine Widerspruchsmöglichkeit.

Verschlüsselung durch SSL

Aus Sicherheitsgründen benutzt unsere Website eine SSL-Verschlüsselung (Secure Sockets Layer). Damit werden übertragene Daten geschützt und können nicht von Dritten gelesen werden. Du kannst eine erfolgreiche Verschlüsselung daran erkennen, dass sich die Protokollbezeichnung in der Statusleiste des Browsers von „http://“ in „https://“ ändert und dass dort ein geschlossenes Schloss-Symbol sichtbar ist.

Cookies

Um Dir ein bestmögliches Shopping-Erlebnis bieten zu können, verarbeiten wir Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseiten stimmst Du der Speicherung von Cookies zu. Hierfür klickst Du auf „akzeptieren“ im Cookie-Banner, der mit jedem Aufruf unserer Webseiten erscheint.

Wir setzen sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Du einzelne Seiten unserer Webseite bereits besucht oder Du Dich bereits in Deinem Kundenkonto angemeldet hast. Diese werden nach Verlassen unserer Webseite automatisch gelöscht.

Darüber hinaus setzen wir ebenfalls zum Zweck der Benutzerfreundlichkeit temporäre Cookies ein, die für einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Deinem Endgerät gespeichert werden. Besuchst Du unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Du bereits bei uns warst, welche Eingaben/ Einstellungen Du vorgenommen und welche Artikel Du gegebenenfalls schon in Deinem Warenkorb platziert hast.

Verfügst Du schon über ein Kundenkonto und bist eingeloggt, werden die in Cookies gespeicherten Informationen Deinem Kundenkonto hinzugespeichert.

Rechtsgrundlage zur Setzung von Cookies ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f) DSGVO. Unser Interesse, unsere Webseite zu optimieren, ist dabei als berechtigt im Sinne dieser Vorschrift anzusehen.

Des Weiteren setzen wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen, zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes sowie zur Einblendung speziell auf Dich zugeschnittener Informationen. Diese Cookies ermöglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Du bereits bei uns warst. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gelöscht. Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Du kannst Deinen Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Deinem Endgerät gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neues Cookie angelegt wird. Bedenke aber, dass die vollständige Deaktivierung von Cookies dazu führen kann, dass Du nicht alle Funktionen unserer Webseite nutzen können.

 

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Computer, Smartphone oder Tablet durch unsere digitalen Angebote abgelegt werden und die Dein Browser speichert. Deine IP-Adresse wird nur in gekürzter Form erfasst, so dass eine Identifizierung Deines jeweiligen Anschlusses nicht möglich ist.

Webhosting über Alfahosting

Wir nutzen die Dienste der

Alfahosting GmbH, Ankerstraße 3b, 06108 Halle (Saale) Deutschland. HRB: 214733 Amtsgericht Stendal.
Ust.ID: DE232969203.
Geschäftsführer: Daniel Hagemeier

Zum Webhosting für unsere Webseiten und haben dazu einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO geschlossen.

 

3. Daten für die Bestellung im Online-Shop

3.1 Persönliche Daten für die Bestellabwicklung

Wir verarbeiten und nutzen Deine personenbezogenen Daten, insbesondere Deine Adress- Kontaktdaten zwingend zur Abwicklung Deiner Bestellung, Deine Telefonnummer oder Deine E-Mail-Adresse, benötigen wir zur schnelleren, persönlichen Kontaktaufnahme mit Dir, wenn notwendig, und vorausgesetzt Du hast sie uns im Bestellformular oder telefonisch angegeben.

FarmEins bietet Dir bestellbares Hundefutter im Online-Shop an. Zu diesem Zweck verarbeiten wir die für den Abschluss, die Durchführung oder die Beendigung eines Vertrages erforderlichen Daten. Hierzu zählen insbesondere:

  •  Vor- und Nachname
  •  Rechnungs- und Lieferanschrift
  •  E-Mail-Adresse
  •  Rechnungs- und Bezahldaten
  •  Geburtsdatum
  •  Telefonnummer (optional)Rechtsgrundlage hierfür ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO.3.2.

Nutzung unseres Kontaktformulars / Kundenservice

Du kannst allgemeine Fragen über das auf unserer Website bereitgestellte Kontaktformular an uns versenden. Hier fragen wir lediglich nach Deinem Namen, E-Mail Adresse und dem Betreff der Anfrage und Deine Nachricht ab. Diese Angaben benötigen wir, um Deine Anfrage beantworten zu können.

Darüber hinaus gehende personenbezogene Daten wie Deine Telefonnummer werden nur erfasst, wenn Du diese Angaben freiwillig machst.

Die für die Benutzung des Kontaktformulars von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden nach Erledigung der von Dir gestellten Anfrage anonymisiert, es sei denn, dass wir diese wegen der Art der Anfrage vorhalten müssen oder wir nach Artikel 6 Abs. 1 S. lit. c DSGVO aufgrund von steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten ( aus HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind.

Speicherung von Kontodaten

PayPal
Sofern Du die Zahlart PayPal ausgewählt hast, leiten wir Deine Daten nach Abschluss der Bestellung zu dem entsprechenden Zahlungsdienstleister Paypal weiter. Um die Zahlung abwickeln zu können, übermitteln wir insbesondere den konkreten Zahlungsbetrag an den ausgewählten Zahlungsdienstleister. Weitere Informationen zu den durchgeführten Datenverarbeitungen durch die Zahlungsdienstleister kannst Du den Informationstexten auf deren Webseiten entnehmen.

Die europäische Betreibergesellschaft von PayPayl(Europe) S.á.r.l. & CIE.S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, 2449 Luxembourg, Luxemburg.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Paypal können unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full abgerufen werden.

KLARNA Sofortüberweisung
Sofortüberweisung ist ein Zahlungsdienst, der eine bargeldlose Zahlung von Produkten und Dienstleistungen im Internet ermöglicht. Sofortüberweisung bildet ein technisches Verfahren ab, durch welches der Online-Händler unverzüglich eine Zahlungsbestätigung erhält. So wird ein Händler in die Lage versetzt, Waren, Dienstleistungen oder Downloads sofort nach der Bestellung an den Kunden auszuliefern. Betreibergesellschaft von Sofortüberweisung ist die Klarna Bank AB, Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden.
Wählst Du während des Bestellvorgangs in unserem Online-Shop als Zahlungsmöglichkeit „Sofortüberweisung“ aus, werden automatisiert Daten von Dir an Sofortüberweisung übermittelt. Mit einer Auswahl dieser Zahlungsoption willigst Du in eine zur Zahlungsabwicklung erforderliche Übermittlung personenbezogener Daten ein.
Bei der Kaufabwicklung über Sofortüberweisung übermittelst Du die PIN und die TAN an die Sofort GmbH. Sofortüberweisung führt sodann nach technischer Überprüfung des Kontostandes und Abruf weiterer Daten zur Prüfung der Kontodeckung eine Überweisung an uns aus. Die Durchführung der Finanztransaktion wird uns sodann automatisiert mitgeteilt. Bei den mit Sofortüberweisung ausgetauschten personenbezogenen Daten handelt es sich um Vorname, Nachname, Adresse, Email-Adresse, IP-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer oder andere Daten, die zur Zahlungsabwicklung notwendig sind. Die Übermittlung der Daten bezweckt die Zahlungsabwicklung und die Betrugsprävention. Der für die Verarbeitung Verantwortliche wird Sofortüberweisung andere personenbezogene Daten auch dann übermitteln, wenn ein berechtigtes Interesse für die Übermittlung gegeben ist. Die zwischen Sofortüberweisung und dem für die Verarbeitung Verantwortlichen ausgetauschten personenbezogenen Daten werden von Sofortüberweisung unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung bezweckt die Identitäts- und Bonitätsprüfung.

Sofortüberweisung gibt die personenbezogenen Daten gegebenenfalls an verbundene Unternehmen und Leistungserbringer oder Subunternehmer weiter, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen erforderlich ist oder die Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen. Du hast die Möglichkeit, die Einwilligung zum Umgang mit personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Sofortüberweisung zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt sich nicht auf personenbezogene Daten aus, die zwingend zur (vertragsgemäßen) Zahlungsabwicklung verarbeitet, genutzt oder übermittelt werden müssen.
Die geltenden Datenschutzbestimmungen von Sofortüberweisung können unter https://www.klarna.com/sofort/datenschutz/ abgerufen werden.

3.3 Speicherdauer der Daten für die Kaufabwicklung

Wir speichern Deine für die Vertragsabwicklung erhobenen Daten bis zum Ablauf der gesetzlichen bzw. möglicher vertraglicher Gewährleistungs- und Garantierechte. Nach Ablauf dieser Frist bewahren wir die nach Handels- und Steuerrecht erforderlichen Informationen des Vertragsverhältnisses für die gesetzlich bestimmten Zeiträume auf. Für diesen Zeitraum (regelmäßig zehn Jahre ab Vertragsschluss) werden Deine Daten allein für den Fall einer Überprüfung durch die Finanzverwaltung sowie bei Kundenanfragen erneut verarbeitet.

3.4 Kundenkonto

Zudem kannst Du in Deinem Kundenkonto die zu Deiner Person gespeicherten Daten jederzeit einsehen, ändern und über die Funktion „Wunschzettel“ Artikel für einen späteren Einkauf dauerhaft speichern.

Zusätzlich zu den bei einer Bestellung abgefragten Daten musst Du für die Einrichtung eines Kundenkontos ein selbstgewähltes Passwort angeben. Dieses dient zusammen mit Deiner E- Mail-Adresse für den Zugang zu Deinem Kundenkonto. Deine persönlichen Zugangsdaten behandele bitte vertraulich.

Rechtsgrundlage hierfür ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b) DSGVO, d.h., Du stellst uns die Daten auf Grundlage des Vertragsverhältnisses zwischen Dir und uns oder im Vorfeld dessen zur Verfügung. Wir bieten Dir die dauerhafte Speicherung Deiner persönlichen Daten in einem passwortgeschützten Kundenkonto an. Die Registrierung ist freiwillig. Nach Einrichtung Deines Kundenkontos ist keine erneute Dateneingabe erforderlich. Zudem kannst Du in Deinem Kundenkonto, die zu Deinem Konto gespeicherten Daten jederzeit einsehen und ändern oder löschen.

 

4 Einsatz von Social Media – Buttons/plug ins und „Teilen“-Funktion

Wir nutzen die Teilen Funktion auf unserer Webseite für die folgenden Social Media Kanäle: Facebook, Instagram und YouTube.
Um unsere Inhalte auf sozialen Netzwerken zu teilen, nutzen wir das datenschutzkonforme WordPress Plugin „Shariff Wrapper“ , welches keine personenbezogenen Daten verarbeitet. Erst bei einem aktiven Klick auf die entsprechenden Buttons werden die Informationen an das soziale Netzwerk übertragen. Dadurch wird sichergestellt, dass nicht schon beim Besuch unserer Seiten eine ungewollte und automatische Datenübertragung an die entsprechenden sozialen Netzwerke erfolgt. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse (gem. Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) DSGVO).

Facebook

Wir bieten Dir auf unserer Website auch Funktionen/den Button für unseren Facebook – Account an, um Dich unkompliziert mit der Farm zu vernetzen. So kannst Du am Farm-Leben teilnehmen und unsere Farm, unsere Farmer und Farm-Hunde im Einsatz für Dich live erleben.

Diese Funktion wird angeboten durch die Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA – bzw. wenn Du in der EU ansässig bist von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland. Wenn Du in Deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst Du durch Anklicken des Facebook-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Deinem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Facebook http://www.facebook.com/about/privacy

YouTube

Unsere Website nutzt YouTube-Funktionen. Anbieter dieser Dienste ist die Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland. Wenn Du unsere Seite besuchst wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server übermittelt, welche unserer Seiten Du besucht hast. Wenn Du in Deinem YouTube-Konto angemeldet bist, gibt Dir YouTube die Möglichkeit, Dein Benutzerverhalten direkt Deinem persönlichen YouTube-Profil zuzuordnen. Über die weitere Verarbeitung und über die Dauer der Speicherung durch YouTube hat FarmEins keine Kenntnis. Weitere Informationen zur Behandlung von Benutzerdaten durch YouTube findest Du in der Datenschutzerklärung von YouTube unter:
https://policies.google.com/privacy?hl=de

Vimeo

Unsere Website nutzt weiterhin Vimeo-Funktionen. Anbieter dieser Dientst ist  Vimeo LLC, 555 West 18th Street, New York 10011, USA. Wenn Du unsere Seite besuchst wird eine Verbindung zu den Servern von Vimeo hergestellt. Dabei wird dem Vimeo-Server übermittelt, welche Seiten Du besucht hast. Wenn Du in Deinem Vimeo-Konto angemeldet bist, gibt Dir Vimeo die Möglichkeit Dein Benutzerverhalten direkt Deinem persönlichen Vimeo-Profil zuzuordnen. Über die weitere Verarbeitung und über die Dauer der Speicherung durch Vimeo hat FarmEins keine Kenntnis. Weitere Informationen zur Behandlung von Benutzerdaten durch Vimeo findest Du in der Datenschutzerklärung von Vimeo unter:
https://vimeo.com/de/features/video-privacy

Instagram

Wir bieten Dir auf unserer Website auch Funktionen/den Button für unseren Instagram- Account an, um Dich unkompliziert mit der Farm zu vernetzen. So kannst Du am Farm-Leben teilnehmen und unsere Farm, unsere Farmer und Farm-Hunde im Einsatz für Dich live erleben.

Diese Funktion wird angeboten durch die Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA integriert. Wenn Du in Deinem Instagram-Account eingeloggt bist, kannst Du durch Anklicken des Instagram-Buttons die Inhalte unserer Seiten mit Deinem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten.

Weitere Informationen hierzu findest Du in der Datenschutzerklärung von Instagram http://instagram.com/about/legal/privacy/.

 

Einsatz des Dienstes Facebook Custom Audience über das Pixel-Verfahren / Facebook-Ads

Auf unserer Webseite setzen wir das sog. Facebook Pixel des sozialen Netzwerkes Facebook ein, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA – bzw. wenn Du in der EU ansässig bist von der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird („Facebook“). Diese Funktion dient dazu, Besuchern unserer Webseite im Rahmen des Besuchs des sozialen Netzwerkes Facebook interessenbezogene Werbeanzeigen („Facebook-Ads“) zu präsentieren. So möchten wir sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Ferner können wir mit Hilfe des Facebook Pixels die Wirksamkeit der Facebook-Ads für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, indem wir nachvollziehen können, wie viele Nutzer auf ein Facebook-Ad klicken. Der Facebook Pixel wird beim Aufruf unserer Webseite unmittelbar durch Facebook eingebunden und kann auf Deinem Gerät ein sog. Cookie abspeichern. Wenn Du Dich anschließend bei Facebook einloggst oder im eingeloggten Zustand Facebook besuchst, ordnet Facebook diese Information Deinem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Die über Dich erhobenen Daten erlauben uns keine Rückschlüsse auf Deine Identität als Nutzer. Die Erhebung und Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen der Datenschutzrichtlinie von Facebook. Weitere Informationen erhälst Du hier: https://www.facebook.com/about/privacy .

Du kannst der Erfassung durch den Facebook Pixel und Verwendung Deiner Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Hierzu kannst Du die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen (vgl. dort die Einstellungen zu nutzungsbasierter Werbung), wenn Du bei Facebook angemeldet bist: https://www.facebook.com/settings . Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

Ferner kannst Du durch Klicken auf folgenden Link ein Opt-Out-Cookie setzen, der die Erfassung Deiner Daten bei Besuchen dieser Website mit dem gewählten Browser verhindert:

Facebook Pixel deaktivieren: https://de-de.facebook.com/business/help/282415328961648

Rechtsgrundlage für die Einbindungen von Social Media und plug-ins auf unserer Webseite ist Art. 6, Abs. 1, Buchstabe f) DSGVO und unser berechtigtes Interesse unsere Webseite so optimal wie möglich zu gestalten und unseren Kunden ein komfortables Einkaufsverhalten mit Informationsmehrwert und Erlebnis anzubieten.

Podigee

Unsere Webseite nutzt den Podigee Player für das Hosting und die Bereitstellung von Podcasts. Anbieter dieser Dienste ist die Podigee UG, Am Walde 2, 56249 Herschbach. Der Player schickt IP-Adressen an die Statistiken von Podigee, dort werden diese dann anonymisiert und gespeichert. Wir haben mit Podigee einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung gemäß Art. 28 DSGVO abgeschlossen. Weiterführende Informationen finden sich in den Podigee-Datenschutzbestimmungen; diese sind abrufbar unter: http://www.podigee.com/de/about/privacy/.

 

5. Blog

Im Rahmen unseres FarmEins Blog kannst Du als registrierter Kunde unsere Beiträge kommentieren.
Die Registrierung erfolgt im Login Bereich, wie unter Punkt 3 beschrieben.

Die Registrierung und Teilnahme am Blog beruht auf Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO und ist freiwillig.

Bitte beachte, dass ein einmal geschriebener Kommentar nicht geändert oder gelöscht werden kann. Wenn Du das möchtest, schreibe uns bitte eine kurze E-Mail an wilifu@farmeins.de.

Die FarmEins- Redaktion behält sich vor, Beiträge zu löschen, die gegen unsere Blogregeln und FarmEins Grundsätze verstoßen, einem Dialog nicht förderlich sind oder sich nicht auf die Beiträge beziehen. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung. Jeder Nutzer ist für die von ihm publizierten Beiträge selbst verantwortlich.

6. Deine Rechte

Du hast das Recht jederzeit von uns eine Bestätigung zu verlangen, ob wir personenbezogene Daten von Dir verarbeiten bzw. welche. Du hast das Recht auf Auskunft über diese personenbezogenen Daten (Artikel 15 DSGVO). Du hast das Recht auf Berichtigung (Artikel 16 DSGVO), Löschung (Artikel 17 DSGVO) und Einschränkung der Datenverarbeitung (gemäß Artikel 18 DSGVO), sowie das Recht jederzeit Widerspruch gegen die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten einzulegen, bzw. die Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit zu widerrufen (Artikel 21 DSGVO) oder die Datenübertragung (Artikel 20 DSGVO) zu fordern.

Bei allen Informationswünschen, Auskunftsanfragen, Widerrufen oder Widersprüchen zur Datenverarbeitung wende Dich bitte an den Kundenservice des Online-Shops. Ruf uns an oder schreibe uns eine E-Mail an wilifu@farmeins.de mit dem Betreff „Datenschutz“.

Im Falle von Datenschutzverletzungen, hast Du jederzeit das Recht, Dich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde zu beschweren.

7. Sonstige Bestimmungen

Wir übermitteln Daten nicht in Drittländer außerhalb der EU. Mit Ausnahme der technischen Dienste von Instagram, YouTube und facebook, die nicht von Irland aus, sondern von deren Hauptsitz in den USA (wie oben angegeben) angeboten werden.

Stand: 19. November 2019

 

Close

Cart (0)

Dein Warenkorb ist leer Bislang sind keine Produkte im Warenkorb!



Currency


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen